Mo

27

Jun

2016

3./4. Klassen: Projekt STeinzeit

Geschichte lebendig erlebt - Erlebnis Steinzeit

Escholzmatt-Marbach: Eine besondere Reise erlebten die Mädchen und Jungen der 3. und 4. Klassen aus Escholzmatt-Marbach. Sie begaben sich während diesem Schuljahr mit ihren Lehrpersonen mitten in die Steinzeit. Im Wauwilermoos erlebten die Kinder dank der Albert Koechlin Stiftung eine eindrückliche Zeitreise.  

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

29

Feb

2016

Schülerrennen Marbach

Kleine und grosse Helden im Schnee 

Auf einer gut präparierten Piste und bei wechselhaftem Wetter meisterten die Schülerinnen und Schüler aus Marbach am Donnerstag, 18. Februar 2016 das 55. Schülerskirennen.  

Der diesjährige Winter brachte die Schülerinnen und Schüler mit seinen zahlreichen Wetterkapriolen schon fast zum Zittern, ob das Skirennen überhaupt durchgeführt werden kann. Während der Besichtigung bei blauem Himmel und Sonnenschein wurde aber allen klar, in welch hervorragendem Zustand sich die Piste befand. Leider zog pünktlich um 10.30 Uhr zum Start der Kategorie Basisstufe Nebel auf. Die Bedingungen waren während dem Rennen dennoch fair und die Schülerinnen und Schüler meisterten den Riesenslalom mit grosser Begeisterung und unfallfrei.   

mehr lesen 2 Kommentare

Mi

27

Jan

2016

5./6. Klasse marbach: Winternacht

Am Dienstag, 19. Januar 2016, führen die Fünft- und Sechstklässler den Anlass zum Jahresmotto „Lernen durch erleben – jetzt erst recht!“ durch. Die Wetterbedingungen sind perfekt: Es hat endlich geschneit und es ist trocken.

 

So machen wir uns nach der grossen Nachmittagspause auf den Weg Richtung Grotte. Dort bauen die Schülerinnen und Schüler in Dreierteams zuerst blind einen Schneemann. Nach einer kurzen Besprechung wird aus Schneebällen  eine Schneelaterne  gebaut. Die Kuppel hinzukriegen ist eine echte Herausforderung.  Endlich dunkelt es ein und so  werden Lichter in die Laternen gelegt. Bei der nun herrschenden geheimnisvollen Winterstimmung klingt der Anlass mit einem heissen und sehr feinen Tee von Vreni Wobmann aus. Vor dem Heimweg steht aber noch ein Rätsel auf dem Programm. Welche Wörter blinkt Frau Schmutz mit der Taschenlampe? Mit Hilfe des Morseschlüssels finden die meisten Teams die Lösung bald: Thank you!

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

23

Nov

2015

12. November 2015: Nationaler Zukunftstag (Roland Friedli)

An diesem Donnerstag durften durften interessierte Schülerinnen und Schüler der 5., resp. 6. Klassen von Escholzmatt-Marbach „Berufsluft“ schnuppern.

 

 

Auf den Fotos zu sehen:

Antonia als Köchin

Marco beim Schweissen

Laura als Charcuterieverkäuferin

Nicola in der Autowerkstatt

Aline mit Schutzbrille bei Braun Medical

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

02

Nov

2015

Autorenlesung - Wenn eine Schafdame zur Piratin wird...

Einige Klassen der Primarschule erhielten am Dienstag, 27.Oktober 2015, Besuch vom Deutschen Buchautor Martin Klein. Einige 3. und 4. KlässlerInnen lernten den Beruf des Schriftstellers näher kennen und erfuhren, welches Tier beim Autor aus Potsdam besonders beliebt ist. Seinem Lieblingstier, dem Schaf, hat er nämlich die Geschichte "Rita das Raubschaf" gewidmet. Mit viel Engagement und unzähligen Grimassen lernten wir die Geschichte von einer abenteuerlustigen Schafdame kennen. Im Anschluss an die lebhaft und witzig vorgetragene Geschichte konnten die SchülerInnen dem Autor Fragen zu seiner Arbeit und zu seinen Geshichten stellen. Die Schafdame Rita und ihr Erfinder Martin Klein werden den Kindern wohl noch lange in Erinnerung bleiben und das eine oder andere Kind wird ihre spannenden Abenteuer sicherlich noch genauer nachlesen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Di

27

Okt

2015

Basisstufen Marbach: Mottoanlass

Die beiden Basisstufenklassen haben am Donnerstag, 22. Oktober 2015, zum Jahresmotto „Lernen durch Erleben“ einen gemeinsamen Nachmittag gestaltet. Die Kinder wurden in vier Gruppen aufgeteilt. Sie bekamen den Auftrag, einen halben Meter hohen und stabilen Turm mit verschiedenen Naturmaterialien zu bauen. Im Turm musste eine Figur versteckt werden. Das Material fanden die Kinder mit Hilfe eines Schulhausplanes. Die Kinder begannen sich mehr oder weniger zu organisieren und beschafften sich die Materialien. Es wurde überlegt, befohlen, ausgeführt, gebaut, getüftelt, geknotet, verziert……….. . Alle Kinder arbeiteten nach ihren Möglichkeiten fleissig an ihrem Turm. Nach einer Stunde wurden die verschiedenen Kunstwerke bestaunt. Jeder Turm hatte eine andere Form und einen anderen Aufbau. Doch trotz der grossen Unterschiede war jedes Bauwerk sehr gut gelungen. Die Türme blieben bis am Freitagmorgen stehen. Jede Gruppe reflektierte ihre Arbeit und räumte alles wieder auf.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

15

Sep

2015

Leichtathletik-Halbtag der 5./6. Klassen

Am Dienstag, 8. September 2015, fand für alle 5. und 6. Klassen der Gemeindeschule Escholzmatt-Marbach ein Leichtathletik-Halbtag statt. Um 8:15h füllte sich die Turnhalle Windbühlmatte allmählich mit den knapp 100 Kindern aus Marbach, Wiggen und Escholzmatt. Nach der Begrüssung und einem gemeinsamen Warm-up verteilte man sich in klassendurchmischten Gruppen an die einzelnen Posten um den Wettkampf zu starten. Es galt in den fünf Disziplinen Sprint, Dauerlauf, Weitwurf, Hoch- und Weitsprung möglichst gute Resultate zu erzielen. Es war grosser Einsatz spürbar und alle gaben merklich ihr Bestes.    

mehr lesen 1 Kommentare