Langlaufrennen in Wiggen

    Am Freitagvormittag, 27. Januar, führte die Schule Wiggen bei schönem Wetter und bestens präparierter Loipe ihr Langlaufrennen durch. Bestens vorbereitet –  siehe Beitrag „Langlauf in Wiggen“ – konnte nach letzten Rennvorbereitungen pünktlich um 09.45 Uhr gestartet werden. Es wurde in drei Kategorien gelaufen. Die Läufer wurden von Eltern, Grosseltern, Verwandten und Bekannten lautstark angefeuert.

    Anschliessend trafen sich alle zur Rangverkündigung im Mehrzweckraum, wo die drei ersten jeder Kategorie eine Medaille in Empfang nehmen durften, ebenfalls er-hielten die Tagessieger einen Wanderpokal.

    Die Tagessieger sind: Sara Portmann (1./2. Kl.), Jonas Portmann (3./4. Kl.) und Michèle Bieri (5./6. Kl.).

    Aus der Rangliste:

    1./2. Klasse Mädchen (2 kleine Runden klassisch)

    1. Sara Portmann  4.31     2. Selina Sigrist  4.35     3. Milena Sigrist  5.08

    1./2. Klasse Knaben (2 kleine Runden klassisch)

    1. Jovin Wittwer  5.07     2. Nico Bucher  5.15     3. Sven Riedweg  5.36

    3./4. Klasse Mädchen (1 grosse und 1 kleine Runde klassisch)

    1. Janine Limacher  5.42     2. Alissa Brun  6.44     3. Fiona Muri  7.48

    3./4. Klasse Knaben (1 grosse und 1 kleine Runde klassisch)

    1. Jonas Portmann  5.09     2. Florian Gerber  6.21     3. Remo Limacher  6.32

    5./6. Klasse Mädchen (1 grosse und 1 kleine Runde Skating)

    1. Michèle Bieri  5.09     2. Leandra Limacher  3.57     3. Flavia Wicki  5.27

    5./6. Klasse Knaben (1 grosse und 1 kleine Runde Skating)

    1. David Portmann  3.56     2. Michael Steffen  4.29     3. Rafael Steffen  4.32

    Kommentar schreiben

    Kommentare: 0