• miteinander Hindernisse bewältigen

  • miteinander eine unbekannte Sportart kennenlernen

  • sich miteinander auf’s Glatteis begeben

  • miteinander an einem Award teilnehmen

  • zueinander Vertrauen haben

  • miteinander Freude an Bewegung haben

 

Schule Escholzmatt-Marbach:

Alle Informationen finden Sie im folgenden Flyer:

Programm Tag der Volksschulen vom 15. März 2018
Flyer_Tag der Volksschulen 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Mi

14

Mär

2018

Schratte18

Der traditionelle Skitourenanlass der Sekundarschule jährt sich bereits zum 20. Mal! Einmal mehr war es ein gelungener Event, an dem 22 Schülerinnen und Schüler teilnahmen.

Am ersten Tag tourte die Gruppe in die Chlushütte wo man übernachtete. In der Hütte herrschten Temperaturen von minus acht Grad - in den Schlafräumen wurde es (gefühlt) nicht viel wärmer ..

Am zweiten Tag erreichten die SchülerInnen bei Tauwetter (Erwärmung um über 15 Grad!!) den Vorgipfel des Hengstes und kehrten via Schlund zurück. 

mehr lesen

Mi

14

Mär

2018

5./6. Klassen: Skirennen

Es war soweit, es ging auf die Marbachegg. Angekommen bei der Talstation, ging es in die Gondel. Etwa in  der Mitte sah man Häuser die verschneit waren. Bei dem diesjährigen Skirennen war etwas speziell: die Teilnahme war wegen den kalten Temperaturen nicht obligatorisch wie in den letzten Jahren, besser gesagt sie war freiwillig. Durch die geringere Teilnehmerzahl (40) gab es bessere Gewinnchancen. Es war -12°C  kalt und am Morgen hatte es Nebel. Der Schnnee war gut zum Fahren aber bei der Riesenslalomstrecke war an manchen Stellen  ein bisschen eisig. 

Im Gasthaus war es schön warm zum Aufwärmen und das Essen war gut. Ich wäre lieber drinnen geblieben. Aber ich war trotzdem draussen am Skifahren. Wir hatten Spass auf der Piste.  Alle Pisten waren offen. Fazit: Die Temperatur war Flopp aber der Tag war Top. (Text von Maurus Walser)

mehr lesen

Di

13

Mär

2018

Langlaufrennen Wiggen

Seit einigen Jahren hat der Langlauf im Sportunterricht der Schulkinder von Wiggen seinen festen Platz. Die Ausrüstung wird alljährlich günstig von der Schule zur

Verfügung gestellt. So wurde im Vorfeld fleissig auf das Langlaufrennen trainiert.

Am Freitag, 02. März 2018, war es dann soweit: Bei recht gutem Wetter und idealen Bedingungen konnte das Langlaufrennen auf der extra für uns präparierten Loipe in Marbach durchgeführt werden. Pünktlich eröffneten die Jüngsten den Langlaufwettkampf. Alle Schülerinnen und Schüler der Basisstufe bis zur sechsten Klasse kämpften um gute Platzierungen. Das Rennen wurde von interessierten Zuschauern verfolgt.    

mehr lesen

Di

13

Mär

2018

Skirennen Wiggen

Das Skirennen konnte am 28. Februar bei besten Bedingungen auf der Marbachegg durchgeführt werden. Auf der optimal präparierten Rennstrecke hatten die Skilehrer Madeleine und Peter Portmann für alle einen fairen Lauf ausgesteckt. Manch einer rechnete sich gute Chancen aus und fieberte dem Start um 09:45 Uhr entgegen. Das Rennen lockte einige Zuschauer an, die den Pistenrand säumten und die Kinder lautstark anfeuerten. Die Schülerinnen und Schüler der Basisstufe und der dritten bis sechsten Klasse bewältigten den Riesenslalom mit Bravour.

mehr lesen

So

11

Mär

2018

Freude am Wintersport

Freude am Wintersport

In den vergangenen Monaten fand der Sportunterricht der Schülerinnen und Schüler im Schulhaus Marbach vorwiegend im Schnee statt. Trotz einiger Wetterkabriolen durften alle Schülerinnen und Schüler mit gemietetem oder eigenem Material die Langlaufloipe erkunden. Unter Anleitung von Skiclubmitgliedern genossen sie die Trainings in Gruppen je nach Loipenzustand in Marbach oder in Bumbach. Abgeschlossen wurden die Langlauf-Doppellektionen mit dem traditionellen Züpfe-Rennen. In diesem Jahr fand anlässlich des 50-Jahr-Jubiläums zusätzlich der Sugus-Plauschlauf statt, an welchem alle Schülerinnen und Schüler auf Sugusjagd gingen. Auch erlebten die Kinder verschiedene Skihalbtage, welche mit dem Schülerskirennen als Höhepunkt beendet worden sind.  

mehr lesen