• miteinander Hindernisse bewältigen

  • miteinander eine unbekannte Sportart kennenlernen

  • sich miteinander auf’s Glatteis begeben

  • miteinander an einem Award teilnehmen

  • zueinander Vertrauen haben

  • miteinander Freude an Bewegung haben

ist ihr kind krank?

Bitte lesen Sie dazu das entsprechende Merkblatt der Dienststelle für Volksschulbildung!

Zyklus 1 und 2 (Primarschule)

Ablauf-Schema bei Krankheit Zyklus 1 und 2
ablauf_erkaeltung_zyklen_1_2_deutsch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

Zyklus 3 (Sekundarschule)

Ablauf-Schema bei Krankheit Zyklus 3
schema_covid19_2020_09_28_Zyklus_3.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB

Das partnersprachliche Schuljahr ist ein Angebot für Schülerinnen und Schüler der Kantone Luzern und Freiburg, die ihre Kenntnisse nach der obligatorischen Schulzeit in der Partnersprache vertiefen möchten (Französisch für die Deutschsprachigen, Deutsch für die Französischsprachigen). Seit Sommer 2008 besuchen jeweils zwischen 1 und 3 Lernende aus dem Kanton Freiburg das 9. Schuljahr in Escholzmatt.

Für das kommende Schuljahr sind wir auf der Suche nach Gastfamilien, die Jugendlichen aus dem Kanton Freiburg ein Zuhause anbieten können.

Interessiert?

Lesen Sie hier den Bericht über das Partnerschaftliche Schuljahr in der Gewerbezeitung.

Für Auskünfte steht Ihnen zur Verfügung:

Godi Studer, Schulleiter Zyklus 3, 041 487 70 35, godi.studer@escholzmatt-marbach.schule

Do

12

Nov

2020

Lesung in Corona-Zeiten

Daniel Höra liest aus seinen Büchern vor - nicht vor Ort wie gewohnt, sondern digital via Teams.

Organisiert hat die Lesung Jürg Bieri in der Funktion des Bibliothekars. 

Der Sitzungsraum eignet sich für solche Events - in der Mitte des Tisches ist ein Mikrophon installiert, am Kopf des Tisches eine Kamera. So kann der via Teams zugeschaltete Autor mit der Klasse kommunizieren - er hört und sieht die Lernenden!

Die 7. Klassen hat es gefreut!!

mehr lesen

Mo

12

Okt

2020

Mini-Leichtathletikmeeting mit Spiel und Spass

Am Donnerstag, 17. September 2020 haben die 3. und 4. Klassen gemeinsam mit den 5. und 6. KlässlerInnen aus Wiggen und Marbach den UBS Kids Cup erlebt. Auf der Aussensportanlage der Windbühlmatte und unter Einhaltung des Schutzkonzepts der UBS Kids Cup-Veranstalter sowie den gemeindeeigenen Weisungen haben sich die Kinder in verschiedenen Leichtathletik-disziplinen gemessen. Es galt, sein Talent beim Ballweitwurf, beim Weitsprung und beim Sprint unter Beweis zu stellen. Alle Teilnehmenden gehörten ausserdem einer Gruppe an. Sie benötigten Teamgeist und Geschick, um bei den Stafetten möglichst viele Punkte zu holen. 

mehr lesen

Di

22

Sep

2020

Polizeibesuch im Kindergarten

Der Kindergartenbesuch des Verkehrsinstruktors ist meistens der erste Kontakt zwischen Kind und Polizei. Begonnen wird mit der Fussgängerausbildung.

  • Sicheres Überqueren der Strasse als Fussgänger, theoretisch sowie praktisch
  • Verhalten und Regeln auf dem Schulweg
  • Abgrenzen – «Nein» sagen
  • Sicherheit durch Sichtbarkeit
mehr lesen

Sa

19

Sep

2020

Von Südafrika bis Escholzmatt: Die Welt tanzt zu «Jerusalema»

In den 90er-Jahren war es «Macarena», vor ein paar Wochen kam «Savage Love» und nun tanzt die Welt zu «Jerusalema» von DJ Master KG. Der Song hat es auch in der Schweiz bis an die Spitze der Hitparade geschafft und sorgt für Tanz-Inspiration.

 

"Mehr lesen" führt Sie zur Umsetzung mit den SekschülerInnen und Musiklehrer Ulle Wigger.

Hier gibt es mehr Infos zu "Jerusalema"!

mehr lesen

Fr

18

Sep

2020

Herbstwanderung 9. Klassen

Schüpfheim-Stole-Farnere-First-Heiligkreuz-Schüpfheim

mehr lesen

Fr

18

Sep

2020

Pfarrmatte: Gotte-Götti-Spielstunde

Spiel und Spass mit Gotte Götti im Schulhaus Pfarrmatte 

Jeder Erstklässler hat im Schulhaus Pfarrmatte eine Gotte oder einen Götti. Das Gotte-, Götti-System soll den neuen Schülern einen gewissen Halt geben. «Mein Pate, meine Patin hilft mir.», so die Botschaft. Am Dienstagnachmittag, 15. September 2020 holten die Gotte Göttis mit vielen Spielen im Sack die Erstklässler im Schulzimmer ab. Zusammen verbrachten sie eine gemütliche Spielstunde.

 

Nachfolgend einige Eindrücke:

 

mehr lesen

Fr

18

Sep

2020

Herbstwanderung Schulhaus Pfarrmatte

Pünktlich mit den ersten Herbstblättern kündet sich die Zeit der Herbstwanderung an. Voller Freude versammelte sich am 11. Sept. 2020 die gesamte Schülerschar mit deren Lehrpersonen auf dem Pausenplatz. Die Rucksäcke waren bepackt mit feinsten Esswaren und Getränken. Der Weg bis zum Schulhaus Wiggen ging abwärts. So blieb viel Zeit zum Plaudern und Lachen. Beim ersten Zwischenhalt auf dem Pausenplatz wurde das Znüni eingenommen.

mehr lesen

Coronavirus

Aktuelle Informationen finden Sie jederzeit auf der Website der Dienststelle Volksschulbildung des Kantons Luzern:

https://volksschulbildung.lu.ch

oder beim Bundesamt für Gesundheit

Bericht Externe Evaluation

Bericht der Externen Evaluation, Januar 2020
Öffentliche Berichtsteile_Escholzmatt-Ma
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB