• miteinander lernen

  • gemeinsam Abenteuer erleben

  • miteinander planen und konstruieren

  • gemeinsam proben und aufführen

  • zusammen Gemeinschaft leben

  • gemeinsam unterwegs im Schnee

 

Schule Escholzmatt-Marbach:

Fr

20

Jan

2017

Langlauf Wiggen

Seit langer Zeit besteht in Wiggen die Tradition, dass die Schule allen Schülerinnen und Schülern günstig eine Langlaufausrüstung zur Verfügung stellt. Bereits im Oktober werden die Schuhe, Skier und Stöcke anprobiert. Dann heisst es warten, bis der grosse Schnee kommt!

In diesem Winter musste der Schnee verdient sein! Als es im Januar dann aber endlich soweit war, nutzten die Lehrerinnen während den Turnstunden jede Gelegenheit, um auf der Loipe zu trainieren. Das machte grossen Spass und brachte Übung und Sicherheit für das bevorstehende Langlaufrennen, welches jeweils alle Schülerinnen und Schüler laufen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

11

Jan

2017

Lehrstellenparcours 17

Bereits zum zweiten Mal nach 2015 findet am 26.01.2017 der Lehrstellenparcours der Gemeinde Escholzmatt - Marbach statt. 23 Gewerbebetriebe, die Kanti Schüpfheim und die Berufsberatung Luzern stellen ihr Angebot vor. Alle sind ab 18.00 bis 21.00 Uhr herzlich dazu eingeladen.

 

Ort: Schulhaus Windbühlmatte, Escholzmatt.

Nachfolgend können Sie der Liste entnehmen, welche Betriebe sich präsentieren.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

09

Jan

2017

Krippenspiel 1./2. Klasse Wiggen

„S’schönschte Gschänk“

 

Alle Jahre wieder führen die Erst- und Zweitklässler in Wiggen das inzwischen zur Tradition gewordene Krippenspiel auf. In kurzer, intensiver Zeit wurde eingeübt, was am Schluss in mehrmaliger Aufführung vors Publikum getragen wurde.

Die gesanglichen Einlagen der klangvollen Lieder, verstärkt durch die Schüler der 3. und 4. Klasse untermalten die Weihnachtsgeschichte:

„S’schönschte Gschänk“.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

14

Dez

2016

Exkursion Verkehrshaus 7. SJ

Besuch des 7. Schuljahres im Verkehrshaus

Am 2. Dezember besuchten die Klassen 1AB1, 1AB2 und 1C das Verkehrshaus. Nach der ersten Lektion fuhren wir mit dem Zug nach Luzern und marschierten vom Bahnhof ins Verkehrshaus. Als erstes befassten sich dort die SchülerInnen mit dem Talent-Parcours. Bei diesem spielerischen Einstieg in die Berufswahl kann man die eigenen Talente und Interessen entdecken und die Vielfalt der Berufswelten rund um Mobilität und Verkehr erleben. Nach der Mittagspause arbeiteten die Lernenden an einem Foto-Text-Auftrag zum Thema Weltall/Weltraumfahrt. Abschliessend machten sie im Verkehrshaus-IMAX noch selber eine Film-Reise ins All mit „Journey to Space“.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

01

Nov

2016

sternwanderung der Sek auf die Beichle

Bereits zum zweiten Mal organisierte die Sekundarschule eine Sternwanderung - im Gegensatz zum letzten Jahr (Napf) auf die Beichle. Im dichten Nebel starteten vier Wander- und zwei Bikegruppen, um sich am Mittag auf dem Beichlegfäl zu treffen. Immer wieder unbeschreiblich sind die Stimmungen, wenn man durch die Nebelgrenze an die Sonne gelangt. Und: Umso mehr schätzt man dann später die Gipfelaussicht! 

mehr lesen 0 Kommentare