• miteinander Hindernisse bewältigen

  • miteinander eine unbekannte Sportart kennenlernen

  • sich miteinander auf’s Glatteis begeben

  • miteinander an einem Award teilnehmen

  • zueinander Vertrauen haben

  • miteinander Freude an Bewegung haben

 

Schule Escholzmatt-Marbach:

Bericht Externe Evaluation

Bericht der Externen Evaluation, Januar 2020
Öffentliche Berichtsteile_Escholzmatt-Ma
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB

Mo

27

Jan

2020

FüU 8. SJ: Outdooranlass

Die 8. Klassen organisierten Ende Januar einen Outdooranlass.

In den fünf Gruppen "Aper/Bar", "Fackeln/Deko", "Sagen", "Nachtessen" und "Schatzsuche zum Dessert" bereiteten sie am Nachmittag den Abend vor.

Nach dem Unterricht ging's dann los via Hutten, Zopf und Hünigerhof zum Bühlwald.

Nachfolgend können Sie den Anlass via Bilder miterleben - viel Spass! 

 

mehr lesen

Di

31

Dez

2019

Krippenspiel Basisstufe Wiggen

«D Gschicht vom Wiehnachtsglöggli»

 

Auch in diesem Jahr  führten die Basisstufenkinder in Wiggen das inzwischen zur Tradition gewordene Krippenspiel auf. In kurzer, intensiver Zeit wurde eingeübt, was am Schluss in mehrmaliger Aufführung vors Publikum getragen wurde.

Die gesanglichen Einlagen der klangvollen Lieder, verstärkt durch einige Schüler der 3. bis 5. Klasse untermalten die Weihnachtsgeschichte: „D Gschicht vom Wiehnachtsglöggli“ von Rolf Krenzer.

mehr lesen

Mo

16

Dez

2019

8. Klassen: Technorama

Die 8. Klassen nutzten die 15-Franken-Aktion der SBB, bei der Gruppen jeweils im November und Dezember für 15 Franken unbeschränkt in der Schweiz Zug fahren können, um eine Exkursion ins Technorama zu unternehmen. Die Lernenden forschten, entdeckten und staunten auch im Chemie-Workshop, in dem es darum ging, eine bestimmt Substanz aus vielen möglichen herauszufinden ...

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

29

Nov

2019

Projektwoche Pfarrmatte: Schüler werden zu Künstlern

Im Schulhaus Pfarrmatte drehte sich in der Projektwoche alles um die Kunst. Dem Jahresmotto «entdecken-forschen-staunen!» entsprechend, gingen die Schülerinnen und Schüler von der 1. Bis zur 4. Klasse den Spuren vierer Künstler nach und entdeckten deren Werke. Ausserdem erschufen die Kinder eigene Bilder und Skulpturen und bestaunten gleichzeitig diejenigen ihrer Mitschüler. Das Ziel der Woche war es, am Ende eine eigene Kunstausstellung zu füllen und zu organisieren. Daher ging es im Schulhaus ging es bunt zu und her. In den Klassenzimmern wurde gepinselt, geklebt und geforscht. Wie kann man Farben mischen?

mehr lesen

Mi

16

Okt

2019

Besuch auf der Alp Schlacht

Im Laufe dieses Schuljahres hat die Schule Wiggen anstelle einer Projektwoche einige gemeinsame Projekttage geplant. Das erste Abenteuer war ein Besuch auf der Alp Schlacht in Sörenberg. Dort wurden wir bei herrlichem Herbstwetter von Elisabeth Fink und ihrem Partner Reto Vogel mit einem feinen Frappé empfangen. Im Schauraum durften wir erleben, wie aus der Milch Käse entsteht und unter derAnleitung von Reto Vogel unseren eigenen Käselaib produzieren.

Ganz nach dem Motto: Entdecken, forschen, staunen durften die Kinder verschiedene Experimente rund um die Milch durchführen.Zwischendurch konnten die Schülerinnen und Schüler ihre Wurst bräteln und einige lustige Stunden an der frischen Bergluft geniessen. 

Ein Hofrundgang auf der Alp und die Besichtigung des Käsekellers rundeten diesen eindrücklichen Besuch ab. 

mehr lesen