• miteinander ein Corona-Klassenfoto machen

  • miteinander nachts draussen sein

  • miteinander lernen

  • miteinander im Regen unterwegs sein

  • miteinander Spass haben

  • miteinander für die Gemeinschaft arbeiten

  • miteinander füreinander kochen


Sa

09

Jul

2022

Velotour der 5.+6. Klassen als Abschluss der Veloprüfung

Am Donnerstag, 30. Juni begab sich die ganze Stufe der 5.+6. Klassen Escholzmatt-Marbach auf eine Velotour.

Nach dem praktischen Teil der Veloprüfung vom 15. Juni war dies der krönende Abschluss zum Thema Verkehrskunde und Velo.

Die Schülerinnen und Schüler konnten aus fünf verschiedenen Touren mit unterschiedlichen Ansprüchen diejenige auswählen, 

welche ihren Fähigkeiten am besten entsprach.

Nachfolgend einige Impressionen der Gruppe A, welche die 100 km um den Napf bewältigte.

mehr lesen

Sa

02

Jul

2022

R(h)ein ins Abenteuer

Das Klassenlager der 8. Klassen folgte dem Rhein von der Quelle bis zum Rheinfall. 

Unterwegs führte eine Rangerin durch die Rheinschlucht, man kletterte in der Surselva und paddelte in Kanus.

Die Schülerinnen und Schüler kauften selbständig ein und kochten auf dem Feuer, sie übernachteten in Zelten.

Am Abenteuerlichsten wurde die letzte Nacht wahrgenommen, eine Gewitterzone hat die Nachtruhe "leicht" verzögert ...

mehr lesen

Sa

02

Jul

2022

Unterwegs zum Gotthard

Endlich fand am 27. und 28. Juni die langersehnte zweitägige Schulreise der 3./4. Klasse a statt. Beim Projekt "Unterwegs zum Gotthard" von der Albert Koechlin Stiftung tauchte die Klasse ins Leben der Säumer ein. Das Gepäck wurde am ersten Tag mit einem Leiterwagen zur Unterkunft transportiert. In Gruppen wog und verpackte die Klasse dort Waren für den Saumzug, bastelte ein Ledersäckli, bereitete Proviant vor und kochte ein feines Säumermahl zum Znacht. Am zweiten Tag belud die Klasse zwei Maultiere mit den bereitgestellten Waren und führte diese von Erstfeld nach Silenen Dörfli. Dieses Abenteuer wird der Klasse und den Begleitpersonen noch lange in bester Erinnerung bleiben.

mehr lesen

Sa

18

Jun

2022

Präsentation Abschlussarbeiten

Viel Begeisterung bei der Präsentation der Abschlussarbeiten

Am 14. Juni fand die Ausstellung der Abschlussarbeiten des Projektunterrichts statt. Das zahlreich erschienene Publikum war begeistert von den vielen hervorragenden Abschlussarbeiten und der grossen Ideenvielfalt. Die Lernenden ihrerseits waren stolz auf das Geleistete und präsentierten gekonnt ihre Abschlussarbeiten, die sie im Projektunterricht in rund vier Monaten verwirklicht hatten. Auch beim Aufbau und beim Aufräumen zeigten sich die SchülerInnen von ihrer besten Seite. Bravo AK22! 

mehr lesen

Fr

22

Apr

2022

Besuch der Poststelle Escholzmatt

 Im Rahmen der Lernlandschaft Post durften die Schülerinnen und Schüler der 1./2. Klassen Pfarrmatte die Poststelle Escholzmatt besuchen. 

Im Unterricht lernten die Kinder Briefe zu schreiben und ein Kuvert richtig zu adressieren. Jedes Kind schrieb einen Brief an eine Person aus dem Postkreis Escholzmatt-Marbach. Diesen Brief durften sie auf der Poststelle selber abstempeln und anschliessend mit den Postangestellten ins richtige Zustellfach legen.

Die Mitarbeitenden der Poststelle gaben den Kindern einen spannenden Einblick in die Arbeit der Post.

mehr lesen

Do

24

Mär

2022

Lernwerkstatt PHLU: Informatik enträtselt!

Der Tech-Milliardär Arthur Ikarus verschwindet spurlos und mit ihm seine geheimnisvolle neue Erfindung. Im Escape Room schlüpfen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 2a und 2b in die Rolle von Detektiven, um das Rätsel mit informatischem Gehalt zu lösen und den verschwundenen Tech-Milliardär zu finden.

Dabei haben sie ihre Informatikkenntnisse zu Themen aus Zyklus 1 und 2 des Lehrplans 21 unter Beweis gestellt.

Der Escape Room war an der PH in Luzern eingerichtet, in Kleingruppen haben die SchülerInnen den Milliardär gesucht.

 

Nebenbei tüftelten sie an den Thymios und experimentierten mit "makeymakey".

mehr lesen

So

27

Feb

2022

Schülerskirennen der 5.+ 6. Klassen Windbühlmatte

Am Montag, 14. Februar, fand auf der Marbachegg das traditionelle Schülerskirennen der 5. & 6. Klassen des Schulhaus Windbühlmatte, Escholzmatt, statt. Tagesbestzeit erzielte die 6. Klässlerin Chantal Stalder.

 

Als sich die drei Klassen des Stufenteams der 5.+6. Klassen Windbühlmatten auf der Marbachegg bei sonnigem Wetter versammelten, hatte ein Vortrupp unter der Leitung von Madeleine und Peter Portmann bereits einen fairen Riesenslalom-Lauf auf der bestens präparierten Piste ausgesteckt und die Vorbereitungen fürs bevorstehende Schülerskirennen getroffen. 

mehr lesen

Coronavirus

Aktuelle Informationen finden Sie jederzeit auf der Website der Dienststelle Volksschulbildung des Kantons Luzern:

https://volksschulbildung.lu.ch

oder beim Bundesamt für Gesundheit

Bericht Externe Evaluation

Bericht der Externen Evaluation, Januar 2020
Öffentliche Berichtsteile_Escholzmatt-Ma
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB