Herbstwanderung Schulhaus Pfarrmatte

    Die Herbstwanderung stand unter dem Jahresmotto „Üse Läbesruum, üsi Gmeind Äschlismatt-Marbach“. Das Ziel der Herbstwanderung war, dass die Kinder den anderen Ortsteil Marbach besser kennen lernen.

    Wir marschierten an der Ilfis, dem Schonbach und dem Steiglenbach entlang. Beim Zusammenfluss von Schonbach und Hilfernbach konnten sich die Kinder richtig vergnügen. Viele Socken und Hosen blieben nicht mehr trocken. Die kühle Erfrischung tat aber allen gut.

    Nach dem Mittagshalt ging es über Land Richtung Lourdes-Grotte. Ein besonders schöner Ort in Marbach. Frau Lotti Felder erzählte den Kindern von diesem Kraftort.

    Auf dem Spielplatz im Dorf wurde nochmals gespielt und gegessen. Mit dem Postauto ging‘s zurück nach Escholzmatt.

    Kommentar schreiben

    Kommentare: 0