Leseprojekt 1./2. Klasse

    Ich mache mit im Leseclub!

    Am Freitag versammelten sich die Kinder der 1. und 2. Klassen der Schulhäuser Pfarrmatte und Wiggen zum Start des Leseclub. Das erste Buch „Lieselotte lauert“ haben die Lehrpersonen den Kindern vorgelesen. Sowohl die Kinder als auch die Lehrpersonen haben die Kuh Lieselotte, ihre lustige Geschichte und die ansprechend und detailreich gestalteten Bilder sofort ins Herz geschlossen.  Anschliessend suchten die Kinder einen Leseplatz und begannen in ihrem eigenen Buch zu lesen. Die Stimmung war einzigartig: Rund 80 Schüler und Schülerinnen waren vertieft in ihre Lektüre. Mäuschenstill war es.

     

    In den folgenden Wochen haben die Kinder im Leseclub mehrmals pro Woche Zeit, sich in ein selbstgewähltes Buch zu vertiefen. Hat ein Kind ein Buch fertig gelesen, gestaltet es dazu eine kurze Beurteilung und Empfehlung. In beiden Schulhäusern wird sich das Büchergestell im Gang langsam mit diesen Buchtipps füllen.

    Kommentar schreiben

    Kommentare: 0