Schülerfasnacht Pfarrmatte

    Am Freitagnachmittag, 06.02.2015 fand die traditionelle Schülerfasnacht im Schulhaus Pfarrmatte statt. Die verkleideten Kinder konnten sich an vielen verschiedenen Posten amüsieren. Es gab beispielsweise die gruselige Geisterbahn, das Kegeln mit der 1. Klasse oder das Armbrustschiessen. Wenn die Kinder nach den vielen Aktivitäten Hunger und Durst bekamen, konnten sie sich an der 1Fr.- Bar mit Popcorn oder Drinks eindecken. Dieses Jahr fand zum ersten Mal ein Kostümwettbewerb statt. Dieser wurde von der 3./4. Klasse geführt. Unter den strengen Augen der Jury wurden die Kostüme der Kinder beurteilt. Der fastnächtliche Nachmittag fand seinen Ausklang mit der Rangverkündigung des Kostümwettbewerbs.

    Kommentar schreiben

    Kommentare: 0