Wo Fische sich wohl fühlen

    Die 7. Klassen beschäftigten sich im Fach Naturlehre mit Bächen und der Frage, was ein "Guter Bach" ausmacht.

    Die Frage vertieften die Lernenden auf einer Exkursion zum Flusskraftwerk der BKW in Aarberg.

    Früher wurden die Gewässer verbaut, heute werden sie revitalisiert. Was heisst das genau? Und wie profitieren die verschiedenen Fischarten davon, wenn die Gewässer naturnah gestaltet werden? Die Schülerinnen und Schüler planten ihr eigenes Revitalisierungsprojekt, bei dem Fische eine Hauptrolle spielen.