Blog (mit Fotos) SJ 14-15

Mo

29

Jun

2015

Projektwoche "lernen durch Erleben"

Entsprechend dem Jahresmotte lernten die Marbacher Schülerinnen und Schüler in der Projektwoche durch Erleben!

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

20

Jun

2015

Klassenlager 8. Klassen Oberwallis

Es ist wieder soweit: Die 8. Klassen sind in der zweitletzten Schulwoche im Oberwallis unterwegs.

News finden Sie im Lagerblog!

(oder direkt hier: https://phishtaco.wordpress.com)

 

0 Kommentare

Mo

15

Jun

2015

9. SJ: Ausstellung Projektunterricht

Alle Jahre wieder zeigen die Abschlussklässler ihre Arbeit, welche im zweiten Semester im Fach Projektunterricht entstanden ist. Obwohl der Arbeitsprozess genau so wichtig ist, steht für einmal das Endprodukt im Fokus. Aber sehen Sie selbst!

mehr lesen 1 Kommentare

Di

02

Jun

2015

Erlebnispädagogik: Pizzaofen bauen

Im Rahmen des Jahresthemas "Lernen durch Erleben" kochten die Abschlussklassen das eigene Mittagessen. Es gab pro Kleingruppe eine Anleitung für den Pizzaofenbau, 24 Franken und etwas Zeit zur Vorbereitung.

Es galt einen Pizzaofen zu bauen, Teig zu kneten und ein Feuer zu machen. Die besten Pizzen entstanden dort, wo dauernd zum Feuer geschaut und der Ofen optimiert wurde ...

Daneben war noch Zeit um in der Sonne zu liegen, zu baden oder die Riesenrutsche zu riden!!

mehr lesen 0 Kommentare

Di

19

Mai

2015

Los wie's tönt

In der Woche vom 4. bis am 8. Mai waren im und ums Schulhaus Pfarrmatte verschiedene Töne, Klänge und Lieder zu hören. Die diesjährige Projektwoche stand unter dem Motto „Musikfestwoche“. Die Kinder brachten die Materialien Glas, Holz, Stein und Blech durch Experimentieren und Improvisieren zum Klingen. Vom Montag bis Donnerstag wurde jeden Morgen in klassendurchmischten Gruppen mit jeweils einem der Materialien musiziert.
Nach den Pausen entdeckten die Schülerinnen und Schüler die klassische Musik in kurzen Ateliers. Dort lernten sie etwa den Aufbau eines Orchesters, die Funktionsweise einer Orgel und verschiedene Instrumente und ihre Wirkung kennen.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

08

Mai

2015

Sport- und Erlebnistag der 5./6. Klassen

Am Dienstag, 5.5.15, fand in Marbach ein Sport- und Erlebnistag für alle 5. + 6. Klassen der Gemeindeschule Escholzmatt-Marbach statt. In klassendurchmischten Gruppen kämpften die Schülerinnen und Schüler den ganzen Vormittag im Rahmen einer Team-Olympiade um gute Resultate. Diese Team-Olympiade bestand aus zehn Posten welche Geschicklichkeit, Schnelligkeit, Koordination, oft auch etwas Glück und vor allem gutes Teamwork benötigten.

Nach dem Picknick ging es am Nachmittag in die Natur, wo die Lernenden in Gruppen möglichst originelle „Bilder“ (Landart) mit natürlichen Materialen herstellen mussten.

Während dem ganzen Tag herrschte eine tolle Stimmung und man lernte viele Gleichalterige näher kennen. 

mehr lesen 1 Kommentare

Fr

08

Mai

2015

Simon Ammann Jump Parcour

Am Mittwoch, 25.02.15, nahm die 5. Klasse des Schulhaus Windbühlmatte am Simon Ammann Jump Parcours, welcher dieses Jahr erneut in Marbach durchgeführt wurde, teil.

Während einer rund zweistündigen Lektion gab es eine Einführung ins Skispringen. Dabei lernten die Kinder das Bewegen und Gleiten auf den Skis, und die Kernbewegungen des Skispringens. Von Fachpersonen wurden sie spielerisch mit Hilfe von Koordinationsgeräten und verschiedenen kleinen Schanzen stufengerecht in diese Sportart eingeführt.     

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

29

Apr

2015

Mathe-Känguru 3.-6. Klassen

Die Idee, die Begeisterung an Mathematik mit Hilfe eines Wettbewerbs zu steigern, stammt ursprünglich aus Australien. Mittlerweile wurde die Idee des Wettbewerbs in ca. 40 Ländern übernommen.

In der Schweiz haben in diesem Jahr 334 Schulen am Wettbewerb mitgemacht. In 5 Kategorien haben 24‘849 Kinder und Jugendliche ihr mathematisches Können unter Beweis gestellt, darunter waren auch 33 Primarschulkinder aus Escholzmatt-Marbach. Während 75 Minuten haben die Kinder und Jugendlichen an 24 bzw. 30 Aufgaben geknobelt und ihre Tipps abgegeben.

In dieser Woche sind nun die Resultate eingetroffen. Die 33 Kinder erhalten eine Broschüre und ein kleines Diplom mit den erreichten Punkten und ihren abgegebenen Tipps sowie eine kleine Erinnerung an den Wettbewerb.

Das IF-Team möchte allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern herzlich gratulieren und hofft, nächstes Jahr wieder einige Kinder motivieren zu können.

Website Känguru: http://www.mathe-kaenguru.ch/cms/page/de/home.htm

1 Kommentare

Mi

01

Apr

2015

Erst- und Zweitklässler auf dem Eisfeld

Am Dienstag, 24. März 2015 wagten sich die Schüler und Schülerinnen der 1. und 2. Klasse Wiggen in Langnau in der Ilfishalle auf das Eisfeld. Obwohl einige das erste Mal mit den Schlittschuhen unterwegs waren, fanden sie sich erstaunlich schnell auf dem Eis zurecht. Während die einen schon nach kurzer Zeit versuchten, beim Eishockeyspiel den Puck ins Tor zu schiessen, genossen es die anderen ihre Runden zu drehen.

Der Erstklässler Remo, der schon seit mehr als zwei Jahren in der Langnauer Hockeyschule trainiert, freute sich sehr, den Mitschülern seine Sportart zu zeigen und näher zu bringen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

30

Mär

2015

Klasse(n)-Tag der 1AB1!

Einen ganz besonderen Tag durften die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1AB1 am Dienstag, 24. März, erleben. Im Galleli entführte sie Schang Meier in die Welt der Schauspieler und Zirkusartisten. Er leitete sie an, motivierte sie und begleitete sie beim eigenen Tun. Auf dem Programm standen in bunter Folge Kreisspiele, Rhythmusübungen, Rollenspiele, Theaterimprovisationen und Jonglieren.

Dazwischen duftete es fein aus der Küche, wo die Jugendlichen nach den Rezepten von Monika Baumeler ein köstliches Mittagessen vorbereiteten. Der knackige Salat, der köstliche Hörnli-Gratin und der Fruchtsalat mit Vanille-Eis mundeten allen.

Auf dem Heimweg verrieten die zufriedenen Gesichter und die bäumige Stimmung, dass der Tag rundum gelungen war! Danke, Schang! Das war ein klasse Klassentag!

(30.03.2015 / Pius Ruckstuhl)

mehr lesen 0 Kommentare

Do

12

Mär

2015

Skirennen 5./6. Klassen Dorf

Bei wunderschönem Wetter konnte die 5./6 Klasse Dorf das Skirennen auf der Marbachegg durchführen. Frühlingshafte Temperaturen sorgten dafür, dass alle Helferinnen und Helfer, die Rennfahrerinnen und Rennfahrer und auch das Publikum das Rennen in vollen Zügen geniessen konnten. Die sehr gut präparierte Piste verdanken wir den Sportbahnen Marbachegg. Für den gut ausgesteckten Lauf danken wir Madeleine Portmann und Peter Portmann. Dank den vielen gesponserten Preisen durften am Donnerstag an der Rangverkündigung alle einen wunderschönen Preis nach Hause nehmen.

mehr lesen 4 Kommentare

Mi

11

Mär

2015

Skitour Schrattenfluh

Es trauten sich 20 Schülerinnen und Schüler, während zwei Tagen mit Tourenskis in der Schrattenfluh unterwegs zu sein. Sie wurden reich belohnt mit Erfahrungen aller Art: Sei es das Plumpsklo in der Chlushütte, das Übernachten in der Schubkarre, der Aufstieg zum Schibengütsch, die weidenden Gemsen oder die Gipfelrast über den Wolken!!

mehr lesen 1 Kommentare

Fr

27

Feb

2015

Schülerfasnacht Windbühlmatte

Unter "mehr lesen" können Sie die Bilder zum Event betrachten ...

mehr lesen 0 Kommentare

Do

26

Feb

2015

Skirennen Marbach

Ski alpin: 54. Schülerskirennen der Schule Marbach

Escholzmatt-Marbach: Bei strahlendem Sonnenschein und perfekten Pistenverhältnissen „eröffneten“ die Schülerinnen und Schüler der Schule Marbach mit dem Schülerskirennen am Dienstag, 3. Februar 2015 den ersten Ski-Weltmeisterschaftstag.  

Bei tollen Wetter- und Pistenverhältnissen absolvierten die Schülerinnen und Schüler ab 10.30 Uhr in 6 Kategorien den zügig gesteckten Lauf. Die Kinder der Basisstufe durften das Rennen auf einer verkürzten Strecke eröffnen. Sie peilten die Renntore fast genauso zielstrebig wie die „grossen“ Skifahrerinnen ...    

mehr lesen 1 Kommentare

Mo

16

Feb

2015

Skirennen Pfarrmatte

Am Mittwoch, 4. Februar 2015, fand in Marbach das alljährliche Skirennen des Schulhauses

Pfarmatte statt. Ob mit Postauto oder mit Privatautos, alle fanden den Weg zur Talstation. Dort

angekommen, erhielten alle Skifahrer ihre Startnummer und die ersten Teilnehmer des Rennens

konnten sich auf den Startplatz begeben. Trotz eisiger Kälte war das Rennen ein voller Erfolg. Alle 100

Teilnehmer wurden von der Menge angefeuert und alle meisterten die Rennstrecke mit Bravour. Die

Schüler waren stolz auf ihre Leistung und die Eltern der Kinder ebenso.

Dank vielen Helfern konnte dieser Vormittag reibungslos ablaufen. Einen herzlichen ...

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

06

Feb

2015

Schülerfasnacht Wiggen

Schon lange freuten sich alle Schülerinnen und Schüler der 1. bis 6. Klasse auf die beliebte Schülerfasnacht. Endlich war es soweit! Am Freitagnachmittag versammelten sich Prinzessinnen, Cowboys, Hexen, Grosis, Robin Hood, Wilhelm Tell und weitere lustige, aber auch hübsche Gestalten im Werkraum, der von den Fünft- und Sechstklässlern mit viel Phantasie und Kreativität in eine Disco verwandelt wurde.

Während die Schüler der 3. und 4. Klasse den Barbetrieb organisierten und verschiedene exklusive Drinks mischten, sorgten die Fünft- und Sechstklässler für die Unterhaltung. 

Es wurde getanzt, gespielt, getrunken und "Fasnachtschräpflis" gegessen. Allzu schnell ging der fröhliche Nachmittag vorbei.

mehr lesen 4 Kommentare

Fr

06

Feb

2015

Schülerfasnacht Pfarrmatte

Am Freitagnachmittag, 06.02.2015 fand die traditionelle Schülerfasnacht im Schulhaus Pfarrmatte statt. Die verkleideten Kinder konnten sich an vielen verschiedenen Posten amüsieren. Es gab beispielsweise die gruselige Geisterbahn, das Kegeln mit der 1. Klasse oder das Armbrustschiessen. Wenn die Kinder nach den vielen Aktivitäten Hunger und Durst bekamen, konnten sie sich an der 1Fr.- Bar mit Popcorn oder Drinks eindecken. Dieses Jahr fand zum ersten Mal ein Kostümwettbewerb statt. Dieser wurde von der 3./4. Klasse geführt. Unter den strengen Augen der Jury wurden die Kostüme der Kinder beurteilt. Der fastnächtliche Nachmittag fand seinen Ausklang mit der Rangverkündigung des Kostümwettbewerbs.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

05

Feb

2015

Langlaufrennen Wiggen

Seit einigen Jahren hat der Langlauf im Sportunterricht der Schulkinder von Wiggen seinen festen Platz. Die Ausrüstung wird alljährlich günstig von der Schule zur
Verfügung gestellt. So wurde in den Turnstunden fleissig auf das Langlaufrennen trainiert. Erstmals starteten die 5./6.-Klässler mit einer Skating – Ausrüstung und
somit in einer eigenen Kategorie. Ermöglicht wurde diese Erneuerung dank den
Sportgeschäften „Olympia Sport“ und „Hisport“ aus dem Goms. Von beiden
Geschäften konnte die Schule Wiggen die Ausrüstung zu einem günstigen Preis erwerben.
Am Mittwoch, 28. Januar, war es ...

mehr lesen 0 Kommentare

Do

05

Feb

2015

Skirennen Wiggen

Das Skirennen fand eine knappe Woche nach dem Langlaufrennen, am 3. Februar, wiederum bei besten Bedingungen statt. Auf der optimal präparierten Rennstrecke bei der Schartenmatt hatte der Skilehrer Peter Portmann für alle einen fairen Lauf ausgesteckt. Manch einer rechnete sich gute Chancen aus und fieberte dem Start um 08.45 Uhr entgegen. Das Rennen im eigenen Dorf lockte viele Zuschauer an, die den Pistenrand säumten und die Kinder lautstark anfeuerten. Die Schülerinnen und Schüler der ersten bis sechsten Klasse bewältigten den Riesenslalom mit Bravour und stärkten sich anschliessend im Mehrzweckgebäude mit einer vom Lehrerinnen – Team offerierten Zwischenverpflegung.
Auf grosses Interesse stiess wiederum die ...

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

04

Feb

2015

5./6. klassen WB: Projektwoche Schnee

Dieses Jahr haben die 5./6. Klassen aus Escholzmatt die Projektwoche ausnahmsweise im Winter durchgeführt. Nachdem die Projektwoche, welche unter dem Motto „Lernen und Erleben im Schnee“ stand, wettermässig fast schon abgesagt wurde, kam der grosse Schnee und die Projektwoche konnte grösstenteils planmässig durchgeführt werden. Am Montag hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, Schneeschuh zu laufen und sich auf die Langlaufskier zu wagen.  

Ebenfalls haben sie die Aufgabe erhalten, in steilem Gebirge eine möglichst lange Bobbahn für eine Wasserflasche zu bauen. Die Glasflaschen suchten ....

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

30

Jan

2015

Lernen durch Erleben: Kindergarten B im Schnee

Endlich ist der lang ersehnte Schnee eingetroffen. Jeden Tag wird die Pause und ein Teil des Freispieles genutzt, um fleissig zu schaufeln und sich im Schnee zu vergnügen.

Am Mittwoch, 28. Januar, durften sich die Kinder für längere Zeit im Schnee aufhalten. In Gruppen wurde nach Anleitung gebaut und geschwitzt. Voller Stolz zeigten die Kinder einander ihre Schneemänner, Burgen, Hütten, …

Zufrieden und schon etwas müde ging es dann fürs Aufwärmen und fürs Znüni essen zurück in den Kindergarten.

Vreni Schneider-Schöpfer ("mehr lesen" für weitere Bilder)

mehr lesen 0 Kommentare

Do

29

Jan

2015

Langlaufrennen Marbach

Klein und gross kämpfte um die begehrte „Züpfe“ – Langlaufrennen der Schule Marbach 


Am vergangenen Dienstag, 27. Januar schnallten einige Marbacher Schulkinder die Langlauski an und nahmen bei guten Loipenverhältnissen das traditionelle „Züpfe-Rennen“ in Angriff. Gespannt aufs Rennen begaben sich die Schülerinnen und Schüler in der grossen Pause zum Renngelände.  Wie jedes Jahr starteten die SchülerInnen und Schüler in vier Kategorien. In der Kategorie „Baisisstufe“ legten die Kinder eine Runde zurück.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

17

Jan

2015

5./6. Windbühlmatte: Schloss Burgdorf

Für Bilder bitte "mehr lesen" klicken!

mehr lesen 3 Kommentare

Do

08

Jan

2015

3-Königsaktion Windbühlmatte

Ab 6 Uhr morgens für die Schulgemeinschaft im Einsatz
Ab 6 Uhr morgens für die Schulgemeinschaft im Einsatz
Ein feines Znüni
Ein feines Znüni
Die drei heiligen Könige des Windbühlmattenschulhauses!
Die drei heiligen Könige des Windbühlmattenschulhauses!

0 Kommentare

Do

08

Jan

2015

Jeder Rappen Zählt

Projektwoche "Füür und Flamme":
Die Lernenden des Ateliers Kulinarik waren unter der Leitung von Susanna Glanzmann und Jasmin Witschi im Einsatz für die Aktion "Jeder Rappen zählt." Am 19. Dezember haben sie den grossen Reingewinn nach Luzern zur Glasbox gebracht.

0 Kommentare

Mi

24

Dez

2014

5./6. Wiggen: Krippenspiel

Die 5./6. Klasse führte am 24. Dezember in der Kirche Wiggen das Krippenspiel mit dem Titel „Friede uf Ärde“ nach Markus Holliger auf.

Weiter unten finden Sie Bilder von der gelungenen Krippenspiel-Aufführung.

mehr lesen 2 Kommentare

Fr

19

Dez

2014

Technorama

Technorama: Staunen, entdecken, lernen

 

Schulklassen aus dem Kanton Luzern hatten in diesem Herbst die Gelegenheit das Technorama gratis zu besuchen. Von dieser Aktion profitierten am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien auch die Klassen 2AB1, 2AB2 und 2C.

Ein erstes Highlight war für die SchülerInnen sicher bereits die Car-Fahrt nach Winterthur. Im Technorama selbst kamen dann sowohl Lehrer als auch SchülerInnen nicht mehr aus dem Staunen raus. Auf drei Stockwerken wurden sehr anschaulich und packend viele Phänomene aus Naturwissenschaft und Technik auf faszinierende Art erklärt. Für uns Lehrer war aber das absolute Highlight an diesem Tag das tolle Verhalten und die Begeisterung der SchülerInnen.

 

Klick auf "Mehr lesen" für Fotos!

mehr lesen 0 Kommentare

Do

18

Dez

2014

Krippenspiel 1./2. Klasse Wiggen

S'Hertelied


Alle Jahre wieder führen die Erst- und Zweitklässler in Wiggen das inzwischen zur Tradition gewordene Krippenspiel auf. In kurzer, intensiver Zeit wurde eingeübt, was am Schluss in mehrmaliger Aufführung vors Publikum getragen wurde.

Die gesanglichen Einlagen der klangvollen Lieder, verstärkt durch die Schüler der 3. - 6. Klasse untermalten die Weihnachtsgeschichte:

S'Hertelied von Max Bolliger.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

17

Dez

2014

Weihnachtszeit in der Pfarrmatte

Traditionell treffen wir uns im Schulhaus Pfarrmatte um die Adventszeit gemeinsam zu geniessen. Im Pfarrsaal singen wir gemeinsam Weihnachtslieder und dürfen verschiedene Präsentationen erleben. Den Anlass zum ersten Advent gestaltete die 1. Klasse von Bernadette Stadelmann, am zweiten Advent erzählt die 4. Klasse von Bernadette Felder eine Geschichte und zum dritten Advent dürfen alle das Musical der 1./2. Klasse von Marie-Therese Schnyder und Ursula Alessandri geniessen.

Doch auch in den Klassenzimmern ist die vorweihnachtliche Zeit zu spüren. Es wird gebastelt, Adventstürchen geöffnet, gewichtelt, Geschichten erzählt, Weihnachtsbäume geschmückt, einige Schüler und Schülerinnen machen kleine Präsentationen. Einige Impressionen bekommen Sie in den Bildern.    

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

12

Dez

2014

Füür ond Flamme - Projektwoche Sek

Vom 9. bis 12. Dezember arbeiteten die Sekschüler in Kleingruppen zum Thema. Die Schülerinnen konnten selber mitbestimmen, woran genau gearbeitet wird.

Am Donnerstag-Abend präsentierten sie die Arbeiten im Dorf!

Eine Journalistengruppe hat die ganze Woche in Bild und Ton dokumentiert: Blog Füür ond Flamme!

Portraitbilder / Lightpainting in der Kirche: http://fotografiie.jimdo.com/


Links sehen Sie die Feuerbilder auf dem Bock / WildeMaaBödeli / Houdere / Tannengugger (für gross klicken)

1 Kommentare